Chronik vom Brennesselgarten

Eröffnung (16.09.2012)

EröffnungDie Eröffnung des Brennesselgarten fand am 16. September 2012 bei herrlichem Sonnenschein statt. 

Interessierte Besucher, Nachbarn und Vertreter der Baufirmen kamen, um sich einen Eindruck zu verschaffen. Für reichlich Köstlichkeiten war gesorgt, so das es ein schöner Tag wurde.

Von nun an wird sich intensiv den alten Handwerkstechniken in der Werkstatt gewidmet. Bereits jetzt liegen mehrere Anmeldungen von Gruppen vor. Meine  Arbeiten werden im Online-Shop, auf dem Weihnachtsmarkt "Moritzhof" und "FestungMark" zu sehen sein.

 

Das Richtfest (27.05.2011)

Bauphase - RichtfestAm 27. April 2011 war der Baubeginn für das Strohballenhaus. Über den Winter wurde das Holzständerwerk vorbereitet, so das der Baufortschritt vergleichbar mit einer konventionellen Baustelle ist. Es konnte mit drei Personen, unterstützt von maschineller Hebetechnik, aufgebaut werden. Am 27. Mai 2011 war bereits Richtfest.

Neuland war für viele der Einsatz des ökologischen Dämmmaterials "Schaumglas", welcher hier als Schüttgut in und um die Fundamentplatte, sowie innen umlaufend vertikal als Dämmplatte, eingesetzt wurde. Die Verarbeitung wurde für gut befunden. Durch diese Entkoppelung ist ein durchdringen der Kälte durch den Fundamentbereich nicht möglich. Dies macht sich beim Barfußlaufen spürbar bemerkbar.

Beschreibung und Fotos von der Bauphase  >>>

 
Zum Anfang